MUS Plön

Installation einer Be- und Entlüftungsanlage mit ca. 6000 qm/h für 80 Wohnquartiere mit Wärmerückgewinnung inkl. des Kanalnetzes. Die WC-Abluft wird über den Kreuzstromwärmeübertrager geführt und übers Dach ausgeblasen, die vorkonditionierte Zuluft erfolgt im Schlafbereich.

(Artikel vom 20.06.2019)

Zurück